text-webp

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Bikevergleich
Es können maximal 9 Bikes zum Vergleich hinzugefügt werden
Verfügbarkeitssuche

Lastenrad mit leistungsstarkem Bosch Performance CX Antrieb

Bei den meist im Stadtverkehr genutzten Lastenrädern ist das häufige Anfahren mit schwerer Beladung recht energieintensiv. Das Cargo 1000 ist folgerichtig mit zwei leicht entnehmbaren Akkus ausgestattet, die es zusammen auf 1.000 Wattstunden bringen und für hohe Reichweiten sorgen, auch wenn der drehmomentstarke Bosch Performance CX-Motor schwer arbeiten muss. Beim Beschleunigen sorgt die stufenlose Enviolo-Getriebenabe stets für die optimale Übersetzung; eine standfeste Vierkolben-Scheibenbremsanlage ermöglicht auch bei hohem Tempo und großer Beladung einen kurzen Anhalteweg. Auf der Ladefläche lässt sich eine geräumige Gepäckbox montieren; Federgabel und 100-Lux-Scheinwerfer sorgen für Komfort und Sicherheit.
  • Leistungsstarker Bosch Performance CX-Motor und zwei leicht entnehmbaren Akkus
  • Stufenlose Enviolo-Getriebenabe für die optimale Übersetzung
  • Hochwertige Ausstattung dank Vierkolben-Scheibenbremsen und 100 Lux Scheinwerfer

interstitial-image

TRAGLAST VON BIS ZU 250 KG

Maximale Belastbarkeit - Dieses Lasten-E-Bike hat eine Traglast von bis zu 250 kg. Für Erledigungen, bei denen man einen Kofferraum bräuchte - Das Cargo 1000 ist die umweltfreundliche Alternative zum PKW. Also perfekt für alle mit viel Gepäck.

Bosch Cargo Line Motor

Der zunehmenden Beliebtheit von Lastenrädern wird Bosch mit dem Cargo Line Cruise gerecht. Mit bis zu 75 Nm Drehmoment schon bei niedriger Tretfrequenz und maximal 400 % Unterstützungsleistung ist das Aggregat auf schwere Lasten zugeschnitten und schiebt auch bergauf kräftig an; die hohe Antriebseffizienz sorgt für eine große Reichweite. Die feinfühlige Sensorik stellt stets das richtige Maß an Vortrieb sicher – ob mit oder ohne Beladung.

Bosch PowerPack Akku

Bosch bietet seine PowerPack-Akkus in drei Kapazitäten an: 300, 400 sowie 500 Wattstunden, was jeweils einer entsprechend größeren Reichweite entspricht. Auch mit dem „kleinsten“ Akku – die Bauform ist jeweils identisch, ebenso das Gewicht mit rund 2,5 bis 2,7 Kilo – lassen sich im Alltag größere Strecken zurücklegen; die 500-Wh-Variante bietet den Vorteil längerer Ladeintervalle und ist gerade für Tourenfahrer interessant. Die PowerPacks werden direkt am Rahmen montiert.

Bosch Intuvia Display

Mit großflächiger Anzeige, eindeutiger Kennzeichnung aller Daten und einfacher Bedienung bietet das Intuvia-Display eine optimale Lösung für Touren- und Alltagsräder. Der Tastenblock in Griffnähe stellt sicher, dass die Hände stets am Lenker bleiben; die integrierte USB-Schnittstelle erlaubt etwa das Laden eines Smartphones. Das Display ist überm Vorbau montiert und liegt daher immer im Blickfeld.


Spezifikationen


GEOMETRIEDATEN

Zuletzt angesehene Produkte

Fachhändlersuche

UNSERE FACHHÄNDLER, IHRE ANSPRECHPARTNER VOR ORT

Fachhändlersuche

UNSERE FACHHÄNDLER, IHRE ANSPRECHPARTNER VOR ORT