Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Verfügbarkeitssuche

E-Trekkingbike mit starkem Motor und hohem Fahrkomfort, sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Dieses Trekkingbike mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis macht mit hochwertiger Ausstattung (Fahr-) Freude: Mit dem Performance CX ist der stärkste Bosch-Motor an Bord, wahlweise mit 500- oder 625-Wattstunden-Akku. Die Zehngang-Kettenschaltung mit 11-46 Zähnen hinten ist breit abgestuft. Federelemente und eine aufrechte Sitzhaltung sorgen für komfortablen Touren-Spaß, wozu auch der solide, elegant montierte Systemgepäckträger mit Federklappe und integrierter Rückleuchte beiträgt. Dazu ist das in drei Rahmenformen erhältliche E-Bike mit pannenfesten Schwalbe-Reifen und hellem LED-Strahler ausgestattet.
  • Starker Bosch Performance CX mit 500- oder 625-Wh-Akku
  • Breit abgestufte Zehngang-Kettenschaltung
  • Drei Rahmenformen, jeweils mit Intube-Akku

Bosch Power Tube

PowerTube steht bei Bosch für elegant in den Rahmen integrierte Akkus; neben der bekannten 500-Wh-Version gibt es nun zwei neue Ausführungen mit 400 bzw. satten 625 Wattstunden Kapazität. Mit einem Gewicht um 3,5 Kilo und etwas größerer Bauform wendet ich letztere Variante an Mountainbiker, die lange Touren planen und schwere Bergauf-Passagen bewältigen wollen. 400- und 500-Wh-Akku sind mit 2,9 Kilo etwas leichter und optimal fürs Touren- und Trekkingbike.

Bosch Intuvia Display

Mit großflächiger Anzeige, eindeutiger Kennzeichnung aller Daten und einfacher Bedienung bietet das Intuvia-Display eine optimale Lösung für Touren- und Alltagsräder. Der Tastenblock in Griffnähe stellt sicher, dass die Hände stets am Lenker bleiben; die integrierte USB-Schnittstelle erlaubt etwa das Laden eines Smartphones. Das Display ist überm Vorbau montiert und liegt daher immer im Blickfeld.


Spezifikationen

Fachhändlersuche

UNSERE FACHHÄNDLER, IHRE ANSPRECHPARTNER VOR ORT